Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /kunden/alienant.de/webseiten/severinblog/wordpress/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme-wordpress/src/MenuWalker.php on line 8

Schlagwort: Xbox

Red Triangles

25% auf Alles! …. oder wie geil Geiz wirklich ist!

Jaja, momentan isses ja wieder so weit, Saturn und Media Markt ziehen ihre Kunden wieder Scharenweise mit Werbung wie “19% günstiger, Keine Mehrwertsteuer!” oder im Falle von Saturn sogar mit “25% auf alle CDs, DVDs und Games!” in ihre Läden. Dass dabei vorher bereits kräftig die Preise angehoben werden, um dann mit tollen Rabatten, die dann so ziemlich genau der vorigen Preiserhöhung entsprechen, zu glänzen scheinen die wenigsten zu Durchschauen.
Wie dem auch sei, bin doch auch ich dieses Jahr auf die Saturn Werbung reingefallen, und das Obwohl ich mir Anno 2005 – aufgrund des Debakels mit meiner Xbox 360 – geschworen hatte nie wieder einen dieser beiden Märkte zu betreten. Dabei hätte ich es doch so viel einfacher haben können…

Halo3 und AA (oder: Stümperhaftes Programmieren)

Wieso hat eigentlich Halo 3 kein aktiviertes Anti Aliasing? Ich meine, wenn man sich die Grafik ansieht, kommt einem diese Frage durchaus in den Sinn, schließlich sieht es eher mittelmäßig denn Next Gen aus. Mit Knallern wie Gears of War oder Bioshock kann man die Grafik eh nicht vergleichen. Dafür hat man doch eine ganz nette Weitsicht. Doch davon kann man nicht abbeißen wenn alle Objekte um einen herum aufgrund der Kantenbildung flimmern wie verrückt. Gut, es ist nicht so schlimm wie in Forza 2. Aber das hatte ja auch keine tolle Grafik. Merkt ihr irgendwas? Schon komisch…
Schließlich drängt sich einem auch die Stümperhaftigkeit dieser beiden Titel auf, wenn man betrachtet dass jeweils nur eine aufgebohrte Engine der Vorgänger verwendet wurde. (Halo 1 bzw. Forza 1) Warum programmiert (oder lizensiert) man nicht einfach eine neue Engine wenn man für eine neue Konsole mit einer komplett anderen (!) Architektur programmiert? Genug Zeit dürfte ja gewesen sein! Beide Titel 1 1/2 bzw. knapp 2 Jahre nach dem Release der 360. Und noch länger im Vergleich zu den jeweiligen Vorgängerspielen. Ist doch armselig!

Bioshock

Bioshock ist wirklich absolut Klasse! Selten einen so guten Shooter gespielt. Zuletzt eigentlich nur bei “Prey”, welcher für mich DER Shooter der letzten Jahre war (Nicht nur stupides “Auf-Alles-Ballern-aber-doch-mehr-sein-wollen” wie die meisten andren Shooter (Im Gegensatz zu “Auf-Horden-von-Aberwitzigen-Gegnern-ballern” wie etwa bei der Serious Sam Reihe)).
Eine hervorragende Grafik, geniales Setting, coole Ideen (Plasmide,Questsystem etc.) und ein Horrorszenario von dem Doom noch viel lernen kann!
Achja, und schicke Faceplates gibts auch zum Spiel! Zwei verschiedene sogar, einmal aus Amerika, auf 5000 Stück limitiert und zu Preisen jenseits der 100€ Marke gehandelt. Das andere gibts in Europa zu erschwinglichen Preisen wie sie für alle normalen Faceplates auch üblich sind (zumindest im Moment noch). Genau dieses habe ich mir bei eBay ersteigert:

Bioshock Faceplate

Polygon Blue

GamerScore

Tjo, nachdem ich nun auch CoD3 und TMNT durch habe, frage ich mich ernsthaft wieso es bei CoD3 nicht mal 300 GamerScore für die SinglePlayer Kampagne gibt, aber bei TMNT ganze rund 900 Punkte nur fürs Einmalige Durchspielen. Dann noch 2 “Fleiß-Achievements” die das ganze auf 1000 Punkte heben.
Sicher, manch einer mag sagen, CoD3 hat ja auch ‘nen Multi-Part. Aber das ist noch lange kein Grund Spieler die hauptsächlich SP spielen (wie mich) mit so wenigen GamerScore abzuspeissen.
Was ich mir wünsche, dass Microsoft hier eine feste Vorgabe gibt, für Spiele die beides haben (SP und MP): 60-70% SP, der Rest MP und Fleiß-Aufgaben. Das wäre IMHO das Ideal. Ich würd mich aber sogar schon mit 50:50 zufrieden geben…

Maverick Logo