• Polygon Blue
    Hardware,  Software,  Spiele

    Von HDDs und Spielen

    Hab soeben eine zweite Seagate Barracuda 7200.11 500GB bestellt. Die wird zusammen mit der ersten Barracuda im Raid 0 dann als System-Festplatte für meinen Hauptrechner dienen. Somit fällt natürlich die nächsten Tage auch mal wieder eine Windows Neu-Installation an. Die aktuelle Vista Installation ist immerhin schon fast ein Jahr alt. Das kommt auch grad gelegen, da ich sowieso grad am Server Windows Server 2008 installiert habe und un einen Domänenserver im LAN habe. Nun kann ich direkt das Domänen-Benutzer Konto verwenden ohne das Gefummel mit zwei Benutzerkonten zu haben. Und hoffentlich funktionieren dann auch die Jobs von Nero BackItUp wieder korrekt… Gestern hab ich außerdem auch endlich Tomb Raider Underworld…

  • Red Triangles
    Hardware

    PSU Wechsel, Externes HDD Gehäuse

    Habe das Enermax 460Watt Netzteil, das mittlerweile doch schon einige Jährchen auf dem Buckel hat, gegen ein aktuelles mit allen notwendigen Anschlüssen getauscht und das auch etwas mehr Power hat für die geplante Crossfire Erweiterung. Den Saft liefert jetzt ein BeQuiet StraightPower mit 550Watt. Ausserdem hab ich meine alte Systemfestplatte die nach dem Austausch ungenutzt rumlag in ein externes HDD Gehäuse gepackt. Ein Revoltec AluGuard mit USB 2.0 und eSATA Anschluss erledigt die Aufbewahrung und den Anschluss an den Rechner.

  • Red Triangles
    Hardware

    Neue Festplatte

    Ich habe meine veraltete Systemplatte (Die Hitachi ist noch aus einer der ersten SATA Generationen) gegen eine schicke neue Seagate Barracuda 7200.11 mit 500GB Speicher getauscht. Die hat nicht nur wesentlich mehr Platz, sondern ist auch im Average Data Transfer (Read) mehr als doppelt so schnell wie die alte, während die Minimum Read Transfer sogar über dem Maximum der Hitachi liegt. Leider wollte Windows nicht mit auf die neue Platte umziehen und so musste ich schon wieder neu installieren…