Schlagwort: Far Cry

AMD Radeon Graphics

Zwillinge!

AMD Radeon Graphics
AMD Radeon Graphics

Zum Jahresende und sozusagen als Vorbereitung für die kommenden Spiele habe ich noch eine weitere XFX HD7970 Black Edition zu meiner bereits vorhanden hinzu gesteckt. Im CrossFire Verbund sollte das genügend Power für das Eyefinity Setup für die kommenden Titel haben. Theoretisch wäre ich sicherlich noch einige Zeit mit einer einzelnen 7970 ausgekommen, aber da AMD gerade das Never Settle Programm anbietet, bei dem es drei Spiele (Sleeping Dogs, Hitman: Absolution, FarCry 3) kostenlos zur Karte hinzu gibt, musste ich dies ausnutzen. Außerdem dürfte es sonst immer schwieriger werden noch eine Black Edition im Referenz-Design zu bekommen.

Demzufolge wird es demnächst auch einige neue Eyefinity Screenshots aus den genannten Spielen geben. Der Winter wird also spannend!

Polygon Blue

Von HDDs und Spielen

Hab soeben eine zweite Seagate Barracuda 7200.11 500GB bestellt. Die wird zusammen mit der ersten Barracuda im Raid 0 dann als System-Festplatte für meinen Hauptrechner dienen.

Somit fällt natürlich die nächsten Tage auch mal wieder eine Windows Neu-Installation an. Die aktuelle Vista Installation ist immerhin schon fast ein Jahr alt. Das kommt auch grad gelegen, da ich sowieso grad am Server Windows Server 2008 installiert habe und un einen Domänenserver im LAN habe. Nun kann ich direkt das Domänen-Benutzer Konto verwenden ohne das Gefummel mit zwei Benutzerkonten zu haben. Und hoffentlich funktionieren dann auch die Jobs von Nero BackItUp wieder korrekt…

Gestern hab ich außerdem auch endlich Tomb Raider Underworld durchgespielt. Das Spiel war eines meiner Weihnachtsgeschenke. Grandioses Spiel, das Ende zwar nervenaufreibend aber dennoch angenehm. Ich hasse Boss-Kämpfe. Und TRU hatte keinen klassischen Boss-Kampf am Ende. Sehr gut. Ich hoffe nur, der Download Content der bereits für die Konsolenfassungen angekündigt wurde, schafft es auch auf den PC.

Als nächstes werde ich mir entweder Call of Duty: World at War oder Mirror’s Edge gönnen. Im ersteren Fall aber nach dem Blick auf Schnittberichte.com definitiv die UK Version. So derbe geschnitten wie die deutsche Version ist, tu ich mir die sicherlich nicht an. Vielleicht spiel ich aber auch erst Bioshock oder Far Cry 2 durch bevor ich mir CoD5 gönne.

HD4870X2 up and running!

Die HD4870X2 ist heut wie erwartet gekommen. Bereits eingebaut und erste Testläufe gemacht. Seltsamerweise hab ich im 3DMark Vantage Performance Setting Grafikfehler… Im High Setting keine Spur davon. Genau so wenig wie in Drakensang und Far Cry 2.

Weitere Tests folgen am Wochenende!

Far Cry 2 Custom Map: Valley

Ich hab soeben meine zweite Map für Far Cry 2 fertig gestellt: Valley. Wie der Name schon sagt, ein Tal, umgeben von Bergen ringsum und einem großen See in der Mitte des Tals. Kleine Dörfer dienen als Basen für die UFLL und die APR und zugleich auch als Capture Point A und B. Capture Point C ist eine kleine Tankstelle und Bar mit hochexplosiver Umgebung. In der Mitte des Sees findet sich eine kleine Insel wieder, auf der stationäre Geschütze sind. Jedes Dorf hat zudem etwas höher angelegt einen Wachturm, mit dem man die ganze Gegend wunderbar im Blickfeld hat.

Die Karte ist für alle Spielmodi frei gegeben und für 12 bis 16 Spieler gedacht. Downloaden kann man die Karte hier.

ATi: Neuer Far Cry 2 Hotfix Treiber

ATi hat eine aktualisierte Version des Far Cry 2 Hotfix Treibers veröffentlicht. Interessanterweise finden sich auch noch zwei weitere, sehr Interessante Neuerungen in den Release Notes:

  • Improves performance for the DirectX 9 version of Far Cry 2 on CrossFire™ compatible systems
  • Improves performance for the DirectX 10 version of Far Cry 2 on both single and CrossFire™ compatible systems
  • Improves performance for the DirectX 10 and DirectX 10.1 version of Stalker Clear Sky on both single and CrossFireX configurations at higher resolutions
  • Brothers in Arms – Hells Highway no longer displays corruption on the ‘Black Friday’ level.

Zum Download geht es hier lang.

Far Cry 2 Custom Map: High Point

Ich hab gestern und heute morgen (da ich verschlafen hatte und es sich somit nimmer lohnte noch in die Uni zu fahren…) mal ein bisschen mit dem Far Cry 2 Editor rumgespielt.

Zwar hab ich früher schon für Strategiespiele Hin und Wieder mal Maps gebastelt, aber die waren eigentlich eher mehr Schlecht als Recht, für Shooter hatte ich bisher noch nie die Muße etwas zu bauen, zu frickelig war mir das meistens.

Der Far Cry 2 Editor dagegen ist wirklich einfach zu bedienen und man erhält nach kurzer Zeit schon relativ ansehnliche Ergebnisse. Leider stößt man aber auch bereits nach ebenso kurzer Zeit an ein paar Grenzen. So ist es nicht möglich mehr als 5 verschiedene Bodentexturen aufzutragen, was die Einstellungsvielfalt der Karte doch ein bisschen einschränkt. Noch schlimmer wird es bei den Straßen. Nur 7 verschiedene Straßen. Auf der positiven Seite hat man jede Menge Objekte zur Verfügung sowie einfache Terraforming Tools, die das Erstellen von Landschaften enorm erleichtern.

Jedenfalls hab ich mich nun ein bisschen rum gespielt und dabei ist mein Erstlingswerk “High Point” entstanden. Eine Insel mitten im Meer mit Bergen, Schluchten, Strand und jede Menge Details. Die Karte ist asymmetrisch aufgebaut und ist für alle 4 Spiel-Modi im Multiplayer vorbereitet.

Hier kann man die Map downloaden.

Red Triangles

ATi: Hotfix Treiber für Far Cry 2

ATi hat einen Extra Treiber für das nächste Woche erscheinende Far Cry 2 veröffentlicht. Dieser soll sowohl dem Direct X9 als auch dem Direct X10 Renderpfad zu mehr Performance verhelfen, besonders beim Einsatz von CrossFire.

Aufgrund erster Benchmarks, unter anderem der PC Games Hardware, ist dies sicherlich kein schlechter Schritt, da die Werte aufgrund eines – in den dort verwendeten Treibern des Catalyst 8.9 (soweit ich noch in Erinnerung hab) – fehlenden CrossFire Profils eher konservativ ausfallen.

Der Hotfix basiert im Übrigen auf dem Catalyst 8.10, der erst die vergangen Tage erschienen ist. Der Download findet sich im AMD Knowledge Base Artikel 737-38664 sowohl für Windows XP (32/64bit) als auch Vista (32/64bit) wieder.

Maverick Logo