• Call of Juarez: Gunslinger
    Allgemein

    Call of Juarez: Gunslinger

    Der mittlerweile vierte Teil der Reihe führt die Serie endlich wieder in den Wilden Westen. Und feuert ein furioses Action-Feuerwerk ab!

  • Hitman: Absolution
    Allgemein

    Hitman: Absolution

    Lange war es still um die Hitman Reihe. Nachdem 2006 mit Blood Money der vorerst letzte Teil der Serie um den Auftragskiller 47 erschien, hat – bis auf eine ganz brauchbare Kinoverfilmung im darauffolgenden Jahr von Luc Besson mit Timothy Olyphant als 47 in der Hauptrolle – es bis Ende 2012 gedauert bis endlich ein Nachfolger erschien.

  • Bioschock: Infinite
    Allgemein

    Bioshock: Infinite

    Nachdem 2007 Bioshock einen Meilenstein im Shooter-Genre legte, waren die Hoffnungen auf den neuen Teil der Serie, der das Spielprinzip der beiden Vorgänger in die Lüfte hievt, groß. Bereits die erste Präsentation versprach großartiges und mit jedem weiteren Schnipsel war klar, dass hier ein großartiges Spiel auf uns wartet. Doch wie bei jedem Triple A Titel stellt sich letztendlich die Frage: Ist es wirklich so gut oder ist es nur eine weitere Eintagsfliege, ein solider Titel den man der Unterhaltung wegen spielt, der einem aber letztendlich nicht im Gedächtnis hängen bleibt. Und vor allem: Ist es eine würdige Fortsetzung der Bioshock Reihe? Zumindest wenn man nach den Wertungen des Gros…

  • Tomb Raider (2013)
    Allgemein

    Tomb Raider

    Mit Tomb Raider hat Crystal Dynamics dieses Jahr der Action-Adventure Spieleserie rund um die Ikone Lara Croft zu einem neuen Anfang verholfen. Bereits die letzten drei Teile der Serie (Legend, Underworld, Anniversary) wurden unter dem Dach von Crystal Dynamics, welche unter anderem auch für die Legacy of Kain Reihe verantwortlich waren, gefertigt und nicht mehr bei Eidos bzw. Core Design. Und das hat der Serie sichtbar gut getan, schließlich lag nun die Verantwortung wieder in den Händen des Ur-Vaters der Reihe, welcher nach den ersten Titeln Core Design verlassen hatte und Crystal Dynamics gründete. Der neue – schlicht “Tomb Raider” betitelte – Ableger soll nun das Rad mehr oder weniger neu…

  • Dishonored
    Spiele

    Gestopfte Socken

    Der Nikolaus hat neben Mandarinen, Orangen und Naschwerk auch Dishonored: Die Maske des Zorns in meinen Strumpf gestopft. Der Genre-Mix ähnelt sehr stark der Bioshock Reihe und ist einem Steampunk-Universum angesiedelt. Ich hatte das Spiel zunächst gar nicht im Auge, als ich dann aber einige Berichte darüber las und Gameplay-Videos sah wurde mein Interesse geweckt. Und nachdem ich schon einen ersten Blick ins Spiel werfen konnte, kann ich sagen es ist durchaus interessant und auf jeden Fall für jeden einen Blick wert der gerne Bioshock oder Thief (Obwohl es beim Schleich-Aspekt nicht ganz die Raffinesse eines solchen aufweist) gespielt hat wird sicher auch mit Dishonored gut unterhalten werden. Auch Fans des…