Schlagwort: Call of Duty

Polygon Blue

Von HDDs und Spielen

Hab soeben eine zweite Seagate Barracuda 7200.11 500GB bestellt. Die wird zusammen mit der ersten Barracuda im Raid 0 dann als System-Festplatte für meinen Hauptrechner dienen.

Somit fällt natürlich die nächsten Tage auch mal wieder eine Windows Neu-Installation an. Die aktuelle Vista Installation ist immerhin schon fast ein Jahr alt. Das kommt auch grad gelegen, da ich sowieso grad am Server Windows Server 2008 installiert habe und un einen Domänenserver im LAN habe. Nun kann ich direkt das Domänen-Benutzer Konto verwenden ohne das Gefummel mit zwei Benutzerkonten zu haben. Und hoffentlich funktionieren dann auch die Jobs von Nero BackItUp wieder korrekt…

Gestern hab ich außerdem auch endlich Tomb Raider Underworld durchgespielt. Das Spiel war eines meiner Weihnachtsgeschenke. Grandioses Spiel, das Ende zwar nervenaufreibend aber dennoch angenehm. Ich hasse Boss-Kämpfe. Und TRU hatte keinen klassischen Boss-Kampf am Ende. Sehr gut. Ich hoffe nur, der Download Content der bereits für die Konsolenfassungen angekündigt wurde, schafft es auch auf den PC.

Als nächstes werde ich mir entweder Call of Duty: World at War oder Mirror’s Edge gönnen. Im ersteren Fall aber nach dem Blick auf Schnittberichte.com definitiv die UK Version. So derbe geschnitten wie die deutsche Version ist, tu ich mir die sicherlich nicht an. Vielleicht spiel ich aber auch erst Bioshock oder Far Cry 2 durch bevor ich mir CoD5 gönne.

Red Triangles

25% auf Alles! …. oder wie geil Geiz wirklich ist!

Jaja, momentan isses ja wieder so weit, Saturn und Media Markt ziehen ihre Kunden wieder Scharenweise mit Werbung wie “19% günstiger, Keine Mehrwertsteuer!” oder im Falle von Saturn sogar mit “25% auf alle CDs, DVDs und Games!” in ihre Läden. Dass dabei vorher bereits kräftig die Preise angehoben werden, um dann mit tollen Rabatten, die dann so ziemlich genau der vorigen Preiserhöhung entsprechen, zu glänzen scheinen die wenigsten zu Durchschauen.
Wie dem auch sei, bin doch auch ich dieses Jahr auf die Saturn Werbung reingefallen, und das Obwohl ich mir Anno 2005 – aufgrund des Debakels mit meiner Xbox 360 – geschworen hatte nie wieder einen dieser beiden Märkte zu betreten. Dabei hätte ich es doch so viel einfacher haben können…

Polygon Blue

GamerScore

Tjo, nachdem ich nun auch CoD3 und TMNT durch habe, frage ich mich ernsthaft wieso es bei CoD3 nicht mal 300 GamerScore für die SinglePlayer Kampagne gibt, aber bei TMNT ganze rund 900 Punkte nur fürs Einmalige Durchspielen. Dann noch 2 “Fleiß-Achievements” die das ganze auf 1000 Punkte heben.
Sicher, manch einer mag sagen, CoD3 hat ja auch ‘nen Multi-Part. Aber das ist noch lange kein Grund Spieler die hauptsächlich SP spielen (wie mich) mit so wenigen GamerScore abzuspeissen.
Was ich mir wünsche, dass Microsoft hier eine feste Vorgabe gibt, für Spiele die beides haben (SP und MP): 60-70% SP, der Rest MP und Fleiß-Aufgaben. Das wäre IMHO das Ideal. Ich würd mich aber sogar schon mit 50:50 zufrieden geben…

Maverick Logo