Im Zeichen der Spiele

ASUS EAH5870
ASUS EAH5870

Nun, so ein Eyefinity Setup frisst ja doch ganz gut an Leistung. Das habe ich bei der Crysis 2 Demo gemerkt, welche das erste Spiel war/ist, welches meine einzelne HD5870 nicht mehr in voller Pracht (Maximale Einstellungen) bei nativer Auflösung (5040×1050 + paar Pixel für die Rahmenkompensation) darstellen kann. Deswegen habe ich mir – da ich nicht vor habe mir eine Karte aus der 6000er Generation zu holen – eine zweite HD5870 günstig gebraucht erstanden. Diese werkelt jetzt im CrossFire Verbund mit meiner bisherigen XFX. Die neue Karte ist zwar von ASUS, aber immerhin auch im Referenzdesign. Gerade mit irgendwelchen Experimenten der Kartenhersteller was die Kühlung angeht habe ich im Zusammenhang mit CrossFire nicht unbedingt positive Erfahrungen gemacht, weshalb mir das durchaus wichtig war.

Und weil der neue Verbund ja auch ordentlich befeuert werden will… Diesen Monat gab es Assassin’s Creed: Brotherhood und Crysis 2. Natürlich auch gleich mit Eyefinity Screenshots!

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen