RAM-Tausch

Ich habe die günstigen Speicherpreise genutzt um meinen DDR2 800er RAM von Team gegen 1066er Markenspeicher zu tauschen. OCZ Reaper HPC sinds geworden. Bestialische Module 😉

Update: Ich werde die OCZ wieder zurück schicken. Die Dinger sind einfach nicht stabil zum laufen zu kriegen… Ob das jetzt an meinem Phenom liegt (Integrierter Speichercontroller) oder an den Modulen (Ich habe den Verdacht die sind defekt) oder an meinem ASUS Board… wer weiss.
Ob ich die Module gegen gleiche tausche oder was andres hole, oder gar einfach bei meinen 800ertern bleibe, weiss ich noch nicht…

Update 2: Habe mit K&M Elektronik telefoniert, zwecks Rückgabe per Fernabsatzgesetz, und ob es wohl möglich wäre die OCZ gegen andere zu tauschen, statt Geld zurück. Lange Rede kurzer Sinn: Man teilte mir mit, dass das kein Problem wäre, also hab ich flux einen kleinen Brief verfasst, die OCZ eingepackt und ab damit zur Post. Tauschobjekt der Begierde sind diesmal Corsair Dominator. Ich hoffe die laufen besser als die OCZ.

Ähnliche Beiträge

Markiert mit

Kommentar verfassen