Der Sieg des guten Geschmacks.

Letztens trudelte doch der Schandmaul Newsletter in mein eMail Postfach… Und was ich da lesen musste… Subway To Sally nimmt am Bundesvision Song Contest teil? Sehr interessant. Ich meide ja solche Veranstaltungen generell aufgrund der absolut schrottigen Musik, die eher dazu da ist einen in den Suizid zu treiben… oder gar als Mittel für den Völkermord (Was ohnehin dank dem Hipf Hüpf und der daraus resultierenden Verblödung Deutschlands über Kurz oder Lang passieren wird…) dient.
Jedenfalls hab ich dann heut abend doch eingeschaltet um mir den Auftritt von STS anzuschauen. Schön, „Auf Kiel“, ein sehr schönes Stück vom aktuellen Album „Bastard“, bringt STS ein. Natürlich waren die restlichen Acts absolute Grütze. Als es dann zur Abstimmung, oder vielmehr zur Auswertung dieser kam, war ich dann total überrascht, Subway To Sally lag schon nach kurzer Zeit mit an der Spitze, lieferte sich zum Schluss sogar ein Duell mit „Clueso“ um den Ersten Platz… und gewinnt dann auch noch mit einem Punkt Vorsprung!
Ein Wunder? Mitnichten! Scheinbar ist Deutschland doch noch nicht ganz am Boden. Für mich ist der STS Sieg nämlich auch ein Sieg des guten Geschmacks! Weiter so, Jungs!
Und wer das Lied oder STS immer noch nicht kennt, hier „Auf Kiel“:

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen